Der Präsident von Zoom sagt, dass der Zoom stark in Indien investieren und einstellen wird

Zoom-Präsident - Indien ist der wichtigste Markt für den Zoom, und das Unternehmen plant, in das Land zu investieren und mehr Talente einzustellen, Velchamy Sankarlingam, Präsident für Technik und Produkte der Videokonferenz-App, wie in einem Blog erwähnt Post auf Medium.

„Wir haben auch Pläne für die bedeutenden Investitionen in das Land in den nächsten fünf Jahren und darüber hinaus, einschließlich der Erweiterung unserer Präsenz und der Einstellung weiterer Top-Talente in der Region. Indien ist und bleibt ein wichtiger Markt für den Zoom, und wir freuen uns, auf den aufregenden Möglichkeiten aufzubauen, die wir in der Region sehen “, sagte er in der Post. Er ging auch auf das Problem der Herkunft und Identität von Zoom ein, das oft fälschlicherweise auch als chinesisch erwähnt wurde.



Aufgrund des jüngsten Verbots der 59 neuen chinesischen Apps und der Einführung einer Videokonferenz-App namens JioMeet durch Reliance, deren Design Zoom sehr ähnlich ist und Zoom sehr gut entspricht, wurde auch in Indien ein Verbot der App gefordert.



Bedenken hinsichtlich der Sicherheit von Zoom waren im April weltweit und in Indien aufgetaucht, nachdem das Innenministerium und das Computer Emergency Response Team-Indian (CERT-In) Hinweise gegen die Nutzung der Plattform herausgegeben hatten.
Der Leiter von Zoom India Sameer Raje hatte Business Standard zu der Zeit mitgeteilt, dass die Firma mit der Regierung sprach, um auch ihre Bedenken anzusprechen und zu verstehen. Das Unternehmen plant auch, Programme wie Digital India, Startup India und Skill India zu unterstützen und sie Zoom vorzustellen, sagte Sankarlingam in seinem Beitrag.

Laut den Daten von Sensor Tower war Zoom nach Aarogya Setu und TikTok die am meisten heruntergeladene App in Indien während des Höhepunkts der Sperrung (zwischen dem 20. April und dem 20. Mai) mit rund 20,9 Millionen Installationen. JioMeet, das vor ungefähr einer Woche in Indien eingeführt wurde und über 1 Million Installationen im Google Play Store hat.



Lesen Sie auch: Chingari, Konkurrent von tik tok, einer indischen Social App, hat 1 Lakh-Nutzer gekreuzt(